Werbung

DSH Prüfung

FAQ

1. Wo kann ich die DSH-Prüfung ablegen?

Die DSH Prüfung wird von unterschiedlichen Hochschulen und Studienkollegs angeboten. Unter DSH-Termine können Sie die entsprechenden Prüfungszeiträume der Hochschulen einsehen.

2. Wie oft wir eine DSH-Prüfung angeboten?

Der Hauptzeitraum der Durchführung ist jeweils vor dem Beginn des Sommer- und Wintersemesters. Jedoch gibt es auch Hochschulen, welche die Prüfung weniger oder öfter anbieten.

3. Welche Zugangsvoraussetzungen müssen Teilnehmer erfüllen?

Die meisten Hochschulen erkennen C1-Zeugnisse als Zugangsvoraussetzung an.

4. Kann ich mich an jeder Prüfung anmelden?

Die Anmeldemöglichkeiten für externe Teilnehmer hängt von den internen Bestimmungen des jeweiligen Anbieters ab. An einigen Hochschulen ist eine Anmeldung auch ohne Zulassung für ein Studium möglich. Unter DSH-Termine können Sie einsehen, an welchen Hochschulen auch externe Teilnehmer angenommen werden.

5. Kann eine DSH Prüfung wiederholt werden?

Die DSH Prüfung kann bei Nichtbestehen beliebig oft wiederholt werden.

6. Wie hoch ist das Prüfungsentgelt?

Die Kosten einer Prüfung legen die jeweiligen Hochschulen selbst fest. In der Regel liegen die Prüfungsgebühren zwischen 65 und 160 Euro.

7. Was bedeuten die DSH-Ergebnisse DSH-1, DSH-2 und DSH-3?

DSH-1 enspricht dem B2-Niveau des GER. Es wird bei einem Ergebnis von 57-66% erreicht.

DSH-2 entspricht dem C1-Niveau des GER und wird erreicht bei einem Prüfungsergebnis von 67-81%.

DSH-3 wird ab einem Prüfungsergebnis von 82% und mehr erreicht und entspricht dem C2-Niveau des GER.

8. Welches Ergebnis benötige ich für die Zulassung an einer Universität?

An den meisten Universitäten ist ein DSH-2 Prüfungsergebnis die Zulassungsvoraussetzung. Hierbei gibt es vereinzelt jedoch ausnahmen, sodass beispielsweise an manchen Hochschulen auch das DSH-1 Prüfungsergebnis anerkannt wird.

9. Wie ist die DSH-Prüfung aufgebaut?

Die DSH-Prüfung ist in zwei Teile unterteilt, den schriftlichen Prüfungsteil und den mündlichen Prüfungsteil. 

Im schriftlichen Prüfungsteil werden folgende Sprachfähigkeiten ermittelt: 

  • Hörverstehen
  • Leseverstehen
  • wissenschaftliche Strukturen
  • Textproduktion

In der mündlichen Prüfung geht es vorrangig um das Sprechen.

10. Wie ist die Reihenfolge der Prüfung?

Die Reihenfolge der Sprachprüfung ist grundsätzlich an allen Universitäten gleich. Zuerst wird die schriftliche Prüfung abgehalten. Nach erfolgreichem Bestehen des schriftlichen Teils, wird die mündliche Prüfung abgehalten.

11. Wie lange ist ein DSH-Zertifikat gültig?

Das DSH-Zertifikat ist dauerhaft gültig. Oft benötigen Universitäten und Behörden jedoch ein Zertifikat, welches nicht älter als 2 Jahre ist.

12. Wenn ich die DSH-Prüfung bestanden habe, wie geht es weiter?

Bei erfolgreichem Bestehen der Prüfung kann in der Regel eine Zulassung für ein Studiengang einer staatlichen Universität beantragt werden.

Literaturempfehlung

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Menü schließen